Ungewöhnliche Naturdoku über Tierfilmer und ihre Entwicklung zu Kämpfern des Artenschutzes
Links

Film-Website

Film-Website des Verleihers

ARD-Videobeitrag

Doku-Kino Gesamtübersicht

Doku-Kino: Passion for Planet

Viele Tierfilmer dokumentieren nicht nur das Leben ihrer tierischen Stars, sie setzen sich auch für ihren Schutz ein. Im Dokumentarfilm „Passion For Planet“ stellen fünf der weltbesten Dokumentarfilmer sich und ihre Arbeit vor. Regisseur und Kameramann Werner Schüßler folgt ihnen rund um den Globus, filmt beeindruckende Naturaufnahmen, fängt aber auch die verheerende Zerstörung von Lebensräumen und die Folgen von Bevölkerungsexplosion und Artensterben ein, denen die Tierfilmer mit großem Einsatz entgegenzuwirken versuchen. In vielen von ihnen weckt die Beschäftigung mit der Natur ihr großes Kämpferherz: Von Tierliebhabern entwickeln sie sich mehr und mehr zu Tier- und Naturschützern, deren Engagement weit über bloßen Arbeitseifer hinausgeht – manchmal sogar unter Einsatz des eigenen Lebens.
  


    
Deutschland 2015
ein Film von Werner Schüssler
98 Min., frei ab 0 Jahren

So 14.02. / 16.00 Uhr
Mo 15.02. / 18.30 Uhr
Di 16.02. / 18.30 Uhr
Mi 17.02. / 18.30 Uhr

Nach der Vorstellung am Sonntag findet mit Vertretern von Sea Shepherd, dem Bund Naturschutz Erlangen und des Arche Bauernhof Erlangen ein Nachgespräch statt.
Das meinen die Kritiker

programmkino.de
"Sehr engagiert und sehr beeindruckend!"
der ganze Artikel hier

TTT/Das Erste
"PASSION FOR PLANET zeigt Wege, erzählt von Leidenschaft, Zweifeln und Hoffnung."
der ganze Artikel hier

 impressum

design by manhattan-kino, created by netissimo.de